7Oceans
 

Diver Stress & Rescue

Erhöhe Deine Rettungsfertigkeiten!

Bis zu diesem Zeitpunkt lernte ein Taucher nur, seine eigenen Probleme unter Wasser zu lösen. In diesem Kurs werden die Tauchschüler das erste Mal mit der Rettung anderer Taucher konfrontiert.

Kursinhalt:
Während dieses Kurses werden Kenntnisse vermittelt, wie man sich selbst und seinen Buddy rettet, potentielle Paniktaucher erkennt und beruhigt und die verschiedenen Suchmuster effektiv anwendet. Ein weiterer Teil des Unterrichtstoffes ist die richtige Anwendung von Ersten Hilfe mit tauchbedingten Verletzungen und der Umgang mit Unfallszenarien.

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Nach dem erfolgreichen Abschluss des Diver Stress & Rescue Kurses hat man die Möglichkeit beim Master Scuba Diver Development-Programm weiter zu machen oder aber die professionelle Schiene mit dem Divemaster/DiveCon Programm einzuschlagen.

Dauer: 1 Wochenende / 3 Tage
- Theorielektionen
- mindestens 3 Freiwasserlektionen

Kursvoraussetzungen:
- Mindestalter: 15 Jahre
- Teilnahme an einem Erste Hilfe-Kurs mit HLW (nicht älter als 2 Jahre)
- Open Water Diver
- Ärztliches Tauchtauglichkeitsattest (nicht älter als 1 Jahr)
- Eine Versicherung ist Sache des Teilnehmers

Kurskosten: CHF 599.-

Im Kurspreis inbegriffen:
- Zertifizierung, Brevet & Urkunde
- Stress & Rescue Diver Manual

Eigenes Material:
- Vollständige Tauchausrüstung (Ausrüstung kann gegen Aufpreis gemietet werden)
- Badeutensilien

7oceans gmbh | 8810 horgen | telefon +41 44 725 29 11 | info(at)7oceans.ch

Anmelde-Formulare

Document icon

Folgende Formulare müssen ausgefüllt zum ersten Kurstag mitgebracht werden:

Document icon
Document icon
Document icon