7Oceans
 

Camel Dive Resort***+, Naama Bay, Sharm el Sheikh

"Klein, aber fein" liegt dieses gut geführte Taucherhotel mitten in der Fussgängerzone der Naama Bay. Das immer wieder modernisierte Hotel ist ein beliebter Treffpunkt für ambitionierte Taucher aus aller Welt und versprüht einen ihm eigenen Charme, dem sich kein Taucher entziehen kann!

Infrastruktur
2 ausgezeichnete und bekannte Restaurants: «Tandoori » (indisch) und «Pomodoro» (italienisch). «Roof Bar» im Lounge-Stil auf dem Dach mit Ausblick über die Naama Bay. Das «Vanilla Café» an der Promenade serviert Eis, Gebäck, frische Säfte und Shishas. Das «Don Panino» bietet Take-away von Wraps, Pizzas und Sandwiches. Ein belieber Treffpunkt ist die «Camel Bar». Pool mit Poolbar (nur im Sommer) Innenhof. 2 Strandabschnitte stehen kostenlos zur Verfügung.

Unterkunft
30 Superior-Zimmer mit Poolblick und Terrasse verfügen über Telefon, Safe, Wasserkocher, Sat.- TV, Klimaanlage, Kühlschrank und Bad/ WC. 5 Einheiten sind für Rollstuhlfahrer ausgestattet. 8 Standard-Zimmer sind bis auf Poolblick und Terrasse gleich eingerichtet.

Sport
Gegen Gebühr: Tauchen und Schnorcheln.
An der Na’ama Bay werden diverse weitere Sportarten angeboten.

Besonderheiten
Taucher mit körperlicher Behinderung finden bei «Camel Dive» eine gute Infrastruktur mit Rampen und Aufzügen für müheloses Erreichen aller Einrichtungen.

7oceans gmbh | 8810 horgen | telefon +41 44 725 29 11 | info@7oceans.ch

Camel Dive Club

Der Camel Dive Club ist eine der ältesten eingesessenen Basen in Sharm. Mehrere Tagesboote fahren die Taucher täglich an die wunderschönen Tauchplätze des Ras Mohamed Nationalparks oder nach Tiran, und auch die lokalen Plätze werden in Halb- oder Ganztagestouren angefahren. Top-Ausbildung, in diversen Sprachen, auch technisches Tauchen nach PADI (TecRec) ist möglich.